Countryfreunde Magdeburg -

Blog Archives

Allgemein

21. Juli 2014

Briccius-Fest am 05.07.2014

Wir, die Texas Outlaws hatten uns bereit erklärt die Kirchengemeinde Babelsbergerstraße bei der Durchführung des Kirchen- und Straßenfestes zu unterstützen.
Line  Dance war das Zauberwort und so haben wir den sehr netten Leuten von der Gemeinde, in etwa acht Wochen,  das Tanzen beigebracht. In dieser Zeit drehte sich alles um Tanzschritte, verbunden mit einer gemeinsamen Andacht und so wurden aus Fremden Freunde.
Der Erfolg zeigte sich dann im Straßenfest vor einem begeisterten Publikum, welches mit Applaus nicht sparte
Für die Zukunft sind auch weitere Übungsstunden geplant, um die Palette der Tänze zu erweitern.

I&F Texas Outlaw

 

 

DSC00088

Weitere Bilder in der Bildergalerie

 

 

 

 

 

Allgemein

1. Juni 2014

XII. Internationales Line Dance Treffen

Wernigerode

Wer kennt sie nicht, nach Hermann Löns die „Bunte Stadt am Harz“. Klein, anziehungsvoll und in Sachen Kultur ein Faktor. Hier befindet sich das Landesgymnasium für Musik,hier ist auch der Rundfunk-Jugendchor Wernigerode zu Hause. Einmal im Jahr, aber ist Wernigerode die Mitteldeutsche Hauptstadt der Line Dancer.

Bereits zum 12. Mal trafen sich hier Leute, denen  Coster Step, Kick Ball Change, Sailor Step und Stomp nicht unbekannt sind.

Der Nicolaiplatz war eine gute Adresse und ich habe sie zwar nicht gezählt, aber es belief sich gut im vierstelligen Bereich, was die Anzahl der Tänzer betraf. Bei Dirk und auch bei Ole waren sie alle gut aufgehoben. Ob Workshop oder zur Musik aus der Konserve, es war für jeden was dabei, für jeden Spaß und Line Dance pur.

DSC00238

Allgemein

17. Mai 2014

Johnny Cash bei »Wetten dass«. von 1983

Allgemein

7. April 2014

Johnny Cash Freunde mal herschauen

 

Hi,gestern erreichte mich nachfolgende Info.Wer Interesse an dem Bild b.z.w. der Sammlung hat kann sich per Mail bei Holger Schmidt melden.

Schmidtlight@aol.com

 

Ich grüße die Countryfreunde Magdeburg.
Als sympathischer Laien-Aquarell-Maler möchte ich nur fragen, ob es Interesse an meinem Johnny-Cash-Bild gibt. Ich gebe meine Sammlung auf, weil ich in Kürze beruflich h ins Ausland gehe und meine Wohnung und somit auch meine Sammlung aufgebe.
Und wer nicht fragt,… Also frage ich entspannt an. :)

LG
Holger Schmidt

[AdSense-A]

Allgemein

25. März 2014

Line Dance im Gemeindesaal

Vor ein  paar Wochen  erreichte mich eine Mail mit einer Anfrage, ob wir einigen Leuten  die Grundbegriffe des Line Dance vermitteln können. Nach Rücksprache mit unserer Kursleiterin gab es dann eine Zusage. Austragungsort war das Gemeindehaus einer Magdeburger Kirchengemeinde. Gut 10 Gemeindemitglieder sind mit Eifer bei den Übungsstunden und lernen innerhalb kurzer Zeit den Bee Bob und Boogie. Es macht den Teilnehmern und gestandenen Line Dancern offensichtlich  Spaß. Es ist angedacht bei einem bevorstehenden  Wohngebietsfest das Erlernte öffentlich zu demonstrieren. Bis dahin werden aber noch einige Tänze hinzukommen.

Weitere Bilder in der Bildergalerie

DSC04404

Allgemein,Internet

7. Februar 2014

Die Countryfreunde sind weiter gezogen…

Die Seite hat jetzt ein neues Domizil gefunden. In dem Atemzug haben wir noch das Design geändert, heller, freundlicher und trotzdem erdverbunden und ehrlich.
Wie gefällt es euch?

Euer Admin

Allgemein

29. Dezember 2013

Beste Wünsche für 2014

Country Live in Oschersleben 01.02.2014 115

Allgemein

24. Dezember 2013

Fröhliche Weihnachten

DSC04279 Kopie

Allgemein,Country Musik

12. September 2013

Hello I´m Johnny Cash

Tags: , , ,

Ich erinnere an den 10. Todestag des Man in Black. Johnny Cash.

 

johnny-cashMeine erste Berührung mit Johnny Cash war die Coverversion, die er von einem Song der Nine Inch Nails gemacht hat. Besagter Titel war „Hurt“ und stand im starken Kontrast zu der Originalversion.

Was Johnny damit geschafft hat, war nicht nur eine großartige Neuinterpretation des Songs, sondern zeigte er auch welche Gesangsqualität er bot. Dies war den Countryfreunden sicherlich bekannt, aber mit dieser Version überschritt er die bisherige Abgrenzung. Viele Freunde, sein es Gothics, Metaller oder Indiefans stellten fest dass dieser Künstler mehr war als nur Teil der Countryszene. Der Anstoss war gegeben sich mit diesem Interpreten auseinander zu setzen und ihn als das wahr zu nehmen was er ist, ein Ausnahmekünstler mit emotionalem Tiefgang. Jemand den man vermisst.

André

Allgemein

14. August 2013

Ich erinnere an Lucius Reichling

Vor einem Jahr erreichte uns die traurige Nachricht, dass

Lucius Reichling
Truck Stop

für immer von uns gegangen ist.

Er lebt aber, durch seine Lieder, weiter unter uns.

Im stillen Gedenken

 

DSC01019-001